Vorboten des Frühlings?

Nachdem die Schneedecke immerhin rund zwei Wochen erhalten blieb, ist sie während eines Wärmeeinbruchs mit Dauerregen am 29.-30. Januar vollständig geschmolzen. Nun wird es nun bereits wieder frühlingshaft. Habe heute bei rund 12°C und Sonnenschein Stämmchen der Jungreben an die Stickel angebunden.

Winterling am 4. Februar

Abgesehen von einzelnen Gänseblümchen waren bisher noch keine Blüten sichtbar. Kaum war der Schnee weg ist der Winterling am Aufblühen. Ich bin gespannt, ob das schon Vorboten des Frühlings sind, oder ob wir uns auf weitere Kälteeinbrüche gefasst machen müssen. Mein Bauchgefühl sagt, dass der Winter noch nicht vorbei ist, trotzdem werde ich langsam mit dem Schneiden der Reben beginnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.